Bochumer Hütte (Kelchalm)

Bochumer Htte in der Wintersonne
 
Unsere Hütte, die Bochumer Hütte, steht auf der Kelchalm in den Kitzbühler Alpen, 1.432 m hoch idyllisch gelegen. Sie hat 50 Plätze in 15 Zimmern, gemütliche Aufenthaltsräume, eine Sonnenterrasse und eine bekannt gute Küche. Von der Hütte aus können leichte Bergwanderungen, aber auch anspruchsvolle und lange Bergtouren unternommen werden. Sie eignet sich gut für Familienurlaube, auch mit kleineren Kindern. 
Im Frühling, Sommer und Herbst ist die Kelchalm ein wunderbarer Ausgangspunkt für gemäßigte Wanderungen. Gerade für Familien oder Gruppen mit Kindern ist das Gelände sehr gut geeignet, und die urigen Zimmer und Lager laden ein, ein paar Tage zu verweilen.
Im Winter ist die Hütte ein beliebter Ausgangspunkt für Skitouren. Eine Rodelbahn führt von der Hütte ins Tal. 

 

Unsere Hüttenwirte Ilona Hultsch und Gerhard Pirker freuen sich auf Euren Besuch !

Ilona Gerhard P1040335    
Die Wirtsleut Gerhard und Ilona  
   
   
Kelchalmweg 1, A-6371 Aurach Tirol  
   
Festnetz 
43-5356-20299   
mobil 43-664-4150575  
     
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
     
     
 
 
Übrigens: Gerhard betätigt sich auch als Berg- und Skiführer    

 

Nachfolgend alle wichtigen Informationen über 
 
Für unsere Übernachtungsgäste bieten wir Halbpension an.
Morgens habt Ihr die Qual der Wahl am reichhaltigen Frühstücksbuffet,
abends servieren wir ein Menü mit Suppe, Hauptspeise und Nachspeise entweder als Buffet oder als verschiedene Menüvorschläge zur Auswahl auf der Abendkarte. Bis 17.00 Uhr könnt Ihr à la carte essen.  
 
Weitere Einzelheiten  u.a. zu bergsportlichen Möglichkeiten findet Ihr unter Kelchalm.at.
 
 
Im Spätsommer 2017 bietet Gisela Schöngraf wieder eine Wanderwoche auf der Kelchalm
bzw. der Bochumer Hütte an.

 

Impressionen

Oberkaser Alm Bi 1699

 Kitzbühel und der Wilde Kaiser

WilderKaiser 1690

Im Bereich des Laubkogels

P1030282

Im Hintergrund Tristkogel, Gamshag und Schützkogel 

 

Reh direkt an der Htte

Seniorentreff

Am 1. Montag des Monats* ist der Tag der Erinnerungen.
Wir Alten treffen uns noch jeden Monat, um gemeinsam in gemütlicher Runde von den vergangenen Zeiten zu sprechen.

Alle Möglichkeiten und Bedürfnisse kommen dann zur Sprache. Nicht nur des Alter, sondern auch die gesundheitliche Situation spielt dabei eine Rolle. Der Gesprächsaustausch ist eben für jedes Alter Medizin und wichtiger als der Gang zum Friedhof. Doch auch das bleibt uns nicht erspart.

Seit 16 Jahren besteht dieser Treff. Viele aus der ersten Zeit sind nicht mehr unter uns oder sie sind so krank, dass sie sich freuen, wenn ein Gruß der Gruppe sie erreicht.
 
Wir freuen uns über jeden, der den Weg zu uns findet.
Eure Elvira Winkler  (0234-16875)
 
  
*) Treffpunkt um 14:30 in der Geschäftsstelle

Gipfelbuch 2011

GB 85 Cover      GB 86 Cover 
     
 GB-96    

Startseite

Herzlich Willkommen

bei der Sektion Bochum des Deutschen Alpenvereins

Der 1869 gegründete Deutsche Alpenverein (DAV) ist ein unabhängiger Bergsport- und Naturschutzverband mit Sitz in München. Er hat über 1,2 Millionen Mitglieder in 355 rechtlich selbstständigen Sektionen.

Die Sektion Bochum ist eine dieser örtlichen Organisationseinheiten des DAV. Sie wurde 1910 gegründet und hat rund 1.900 Mitglieder. Die Sektion wird von einem Vorstand geführt und vertreten. Für die einzelnen Aufgaben gibt es Funktionäre, die im DAV Warte heißen.

Die Sektion unterhält eine Berghütte, die Bochumer Hütte in den Kitzbüheler Alpen, die immer wieder Standquartier für Wanderwochen ist, die aber auch von allen Sektionsmitgliedern und Gästen besucht werden kann.

Insbesondere führt die Sektion zahlreiche Kletterfahrten , Ausbildungskurse, Hochtouren, jeden Monat 4 bis 5 Wanderungen zwischen 10 und 20 km Länge, aber auch 40 km lange Konditionswanderungen, Wanderwochenenden, Wanderwochen und Bergwanderungen durch.

Ergänzend zu den berg- und wandersportlichen Aktivitäten treffen sich Interessenten regelmäßig zum Mountainbiking, Radfahren, Jogging und zur Gymnastik.

Es gibt spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche, für Frauen und für Senioren. Ansonsten stehen die Aktivitäten der Sektion allen Mitgliedern offen. Geschlossene Gruppen als Untergliederung der Sektion gibt es bei uns nicht. An unseren Aktivitäten können auch Nichtmitglieder als Gäste teilnehmen. Erst bei einer längerfristigen Beteiligung erwarten wir einen Beitritt.

Die Mitgliedschaft im DAV bietet zahlreiche Vorteile.

 

P1560132  
Die Bochumer Hütte  
   
   

Blick vom Laubkogel auf den Wilden Kaiser 

 

Aktuelles aus der Sektion

Sektionsheft
 
Das aktuelle Gipfelbuch befindet sich nun auch auf unserer Internetseite.
 
Das Archiv wurde bei dieser Gelegenheit überarbeitet.
 
 
 
Termine:
     
20.11.2018    
Mitgliederversammlung
     
19.04.2019    
Konditionswanderung auf dem Bigge-Lister-Weg
     
22.09.2019    
Rotweinwanderung
     
 
 
     
17.01.2019      
Fin del Mundo: Süd-Chile - Argentinien
 
 
Bergwanderwoche:
     
07.07 - 13.07.2019    Tourenwoche im südwestlichen Karwendel
     
 

Unsere Nachbarsektion Recklinghausen

 
 

Gute Neuigkeiten aus dem Bergsport:

So gering war das Risiko noch nie, beim Bergsport tödlich zu verunglücken. Bergunfälle mit Todesfolge sind im Vergleich zum vorherigen Berichtszeitraum um 28% zurückgegangen. Das Unfallgeschehen beim Bergwandern erscheint vor diesem Hintergrund auf den ersten Blick widersprüchlich, denn Blockierungen sind deutlich angestiegen. Bemerkenswert ist schließlich eine dritte Erkenntnis: Der Zusammenhang zwischen Klimawandel und Bergsportunfällen wird immer häufiger sichtbar. Nähere Informationen gibt es in der heute veröffentlichten DAV-Bergunfallstatistik.

Ihr Team der DAV-Öffentlichkeitsarbeit

 
 

Unterkategorien