Kurzstrecken-Wanderung am 07.12.2019 Durch den Linnert und zum Nikolausmarkt in Haltern

Treffpunkt:    Am Deutschen Bergbaumuseum zur Bildung von Fahrgemeinschaften
    9:00 Uhr  Abfahrt 
     9:40 Uhr  Start der Wanderung an der Sythener Mühle.
 
Bitte die weiter umliegenden Parkplätze nutzen.
 
 
Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,
 
ich lade Euch/Sie wieder einmal ein, den reinen Naturweg im Linnert zu gehen. Manche kennen vielleicht schon die traurige Liebespaar-Geschichte um den Mord am jungen Graf Otto von Westerholt im Mai 1920. Die Täterschaft wurde der Roten Ruhr-Armee unterstellt - gefasst wurde fünf Jahre später ein Reichswehr-Soldat, der sich nach der Niederschlagung des Kapp-Putschs im Dickicht versteckt gehalten hatte. Er wurde in Münster verurteilt -.
 
herbstbild ausschnitt
 
Eine kurze Vorausschau auf das Wanderterrain für diejenigen, die das Landschaftsschutzgebiet nördlich von Haltern am See noch nicht kannten:
Der historische Wald 'Linnert' ist ein von kleinen und grösseren Bächen durchzogenes Feuchtgebiet mit viel Laubwald und Kiefern auf Flugsand-Dünen. Darin breite Wiesenflächen, die früher als Rietfelder dienten. Sobald die Brücke des Mühlenbachs überschritten ist, geht es nur auf Wald- und Feldwegen entlang - oder auf schmalen Pfaden längs der Bachkante. Rund 9 km werden wir unterwegs sein.
.
Anschliessend machen wir uns auf nach Haltern, um auf dem dortigen Nikolausmarkt  Adventsstimmung zu geniessen und uns kulinarisch versorgen zu lassen. Sollte 'Petrus' uns dieses Vergnügen aufgrund der Wetterlage verwässern müssen, sind wir im Restaurant Pfeiffer's Sythener Flora  gern gesehene Gäste. Wir können uns ad hoc entscheiden.
 
Ich freue mich darauf, mit Alpenvereins-Mitgliedern wie auch interessierten Gästen unterwegs zu sein.
 
Margit Petzold
(0176-43706722)
 
.
P.S.: Wer lieber eine längere Strecke wandern möchte, bevor der Nikolausmarkt in Haltern am See besucht wird, den verweise ich auf die DAV-Wanderung am dritten Sonntag im Dezember -15.12.2019 - mit Holger Rüsberg. Dort werden 20 km unter die Wander-Stiefel genommen. Siehe dafür unter dem Link:  zum Nikolausmarkt in Haltern 
 
 
 
.